Die perfekte Beziehung – was das für Mann und Frau bedeutet

A Really Good Relationship – What It Means to Men and to Women

Wer führt schon die perfekte Beziehung? Wohl kaum jemand würde das von der eigenen Beziehung behaupten. Problem ist ja hierbei meist, dass Mann und Frau unterschiedliche Vorstellungen davon haben, was eine perfekte Beziehung ausmacht. Daher sprechen nur die wenigsten davon, eine perfekte Beziehung zu haben. Was aber weniger daran liegt, dass zwei Menschen nicht gut zusammen passen, sondern vielmehr daran, dass Frau und Mann einfach unterschiedliche Vorstellungen davon haben, was einen perfekten Partner ausmacht. Was macht für Männer eine perfekte Beziehung aus und welche Aspekte sind Frauen wichtig?

Was Mann sich in einer Beziehung wünscht

Wahrscheinlich denken jetzt viele Frauen, dass Männer hauptsächlich Sex in einer Beziehung interessiert. Und klar ist Sex ein wichtiger Bestandteil einer intakten Beziehung. Auch wenn Mann das wahrscheinlich wichtiger ist als Frau. Doch Männern sind noch andere Dinge wichtig in einer Beziehung. Dazu zählen vor allem die folgenden Aspekte:

  • Die Partnerin sollte auch eine Freundin sein: Sich gegenseitig zuzuhören, ist der Grundstein einer intakten Beziehung. Männern ist es meist besonders wichtig, dass sie sich mit ihren Problemen an die bessere Hälfte wenden können. Denn während Frau Vieles mit ihren Freundinnen bespricht, vertrauen viele Männer sich häufig nur der eigenen Partnerin an. Daher ist Männern ein offenes Ohr und Verständnis der Partnerin besonders wichtig.
  • Eine Frau zum Pferdestehlen: Viel miteinander zu Lachen und auch mal Verrücktes auszuprobieren – das wünschen sich Männer von ihrer Partnerin. Kann Mann dann mit seiner Partnerin auch die Dinge erleben, die er gerne macht, weil Frau sich auf diese einlässt und sie gemeinsam daran Spaß haben, dann ist das für Mann fast schon die perfekte Partnerin.
  • Eine offene Kommunikation: Nichts ist für Männer schlimmer als eine Frau, die rumzickt und nicht klar ausspricht, was sie stört. In einer für den Mann perfekten Beziehung spricht die Partnerin Dinge, die ihr nicht passen, offen an. Dann lässt sich meist immer noch eine Lösung finden. Doch ein unnötiges Rumgezicke, bei dem Mann nicht weiß, was los ist, entspricht leider gar nicht der männlichen Vorstellung einer perfekten Beziehung.
  • Eigenständigkeit: Was zu Beginn einer Beziehung noch normal ist, kann sich mit der Zeit als nervig herausstellen. Männer mögen es gar nicht, wenn Frauen ihr eigenes Leben auf Eis legen und nur noch für den Mann leben. Stattdessen mögen es Männer, eigenständige Frauen als Partnerin zu haben.
  • Ein passender Humor: Miteinander zu lachen, ist sehr wichtig in einer Beziehung. Eine Frau zu finden, die denselben Humor hat, ist für viele Männer daher eine entscheidende Voraussetzung für eine glückliche Beziehung.
  • Selbstbewusstsein: Eine selbstbewusste Frau, die weiß, was sie möchte. Männer möchten genau das für eine perfekte Beziehung.
  • Ein bisschen Bemuttern darf sein: Obwohl Frau selbstbewusst und eigenständig sein soll, mögen es viele Männer, bemuttert zu werden. Frauen, die ihrem Liebsten sein Lieblingsessen kochen oder sich um ihn kümmern, wenn er krank ist – das ist für Mann die perfekte Partnerin.

What makes for a really good relationship in a woman’s eyes

Was für Frauen eine perfekte Beziehung ausmacht

Wie auch bei Männern sind auch Frauen in einer Beziehung verschiedene Aspekte wichtig, um eine perfekte Beziehung mit einem perfekten Partner zu führen:

  • Genügend Aufmerksamkeit: Frauen brauchen deutlich mehr Zuwendung in einer Beziehung als Männer. Denn sie fühlen sich schnell vernachlässigt. Mann sollte sich also für seine Herzensdame immer genügend Zeit nehmen und aufmerksam sein. Nur dann kann Mann der perfekte Partner sein.
  • Zweisamkeit und Zärtlichkeit: „Aber wir sehen uns doch jeden Tag, schließlich wohnen wir zusammen.“ Was Mann gerne einmal von sich gibt, gefällt Frauen meist gar nicht. Denn im Alltag geht die Zweisamkeit häufig verloren. Da Frauen sehr wichtig ist, gemeinsame Unternehmungen zu machen und dementsprechend Zeit miteinander zu verbringen, sind Männer, die das anders sehen oder keinen Grund dafür sehen, intensiver Zeit mit der Freundin zu verbringen, alles andere als der perfekte Partner.
  • Treue: Dies sollte ein Grundpfeiler jeder Beziehung sein. Frauen ist dies allerdings meist wichtiger als Männern. Ein Mann, der genauso viel Wert darauf legt, in einer Beziehung treu zu sein, kann also der perfekte Partner sein.
  • Komplimente: Während zu Beginn einer Beziehung der Partnerin noch gesagt wird, wie toll sie aussieht, geht das häufig über die Zeit einer Beziehung verloren. Gerade Frauen fühlen sich dann nicht gut. Daher ist ein perfekter Mann für Frauen der, der auch in einer langen Beziehung noch Zeit für Komplimente findet.
  • Zu selbstverliebt: Männer, die länger im Bad brauchen, als die eigene Partnerin, entsprechen so gar nicht der Vorstellung vieler Frauen. Zwar muss Mann auch auf sein eigenes Aussehen achten, aber bitte nicht übertrieben viel!
  • Er muss sie zum Lachen bringen: Ebenso wie Männern, ist auch Frauen Humor wichtig. Der perfekte Mann muss sie zum Lachen bringen und denselben Humor haben. Denn miteinander viel zu lachen, ist Frauen ebenso wichtig wie Männern.
  • Ein Mann mit Ecken und Kanten: Der perfekte Partner sollte alles andere als perfekt sein. Er sollte stattdessen Ecken und Kanten haben.

Natürlich gibt es zahlreiche verschiedene Vorlieben. Während der eine Probleme mit einer zu selbstständigen Frau hat, findet der andere gerade das gut. Außerdem mag die eine Frau selbstverliebte Männer, während andere Frauen das so gar nicht mögen. Die genannten Aspekte können also nur als Richtwerte angesehen werden. Dennoch treffen diese bei vielen Frauen und Männern zu und machen einen Großteil davon aus, ob Mann und Frau eine in ihren Augen perfekte Beziehung führen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.