Sexy Weihnachten – anregende Weihnachtsgeschenke für deine Freundin

Männer stehen vor Weihnachten meist vor einem großen Problem: Welches ist das passende Weihnachtsgeschenk für meine Freundin? Hierbei stellen sich zahlreiche Männer alles andere als geschickt an, denn statt die Wünsche der Liebsten zu berücksichtigen, sind die meisten Männer einfach nur ratlos. Liegt dann ein Weihnachtsgeschenk für die Freundin unterm Baum, das der Liebsten gar nicht gut gefällt, ist meist schon der Streit vorprogrammiert – und das zum eigentlich besinnlichen Weihnachtsfest. Wie wäre es in diesem Jahr mal mit sexy Weihnachten und einem dazu passenden Geschenk? Hierbei gilt es allerdings im Vorhinein zu überdenken, ob ein solches Weihnachtsgeschenk zu deiner Freundin passt, denn nicht jede Frau freut sich über ein Geschenk, das euch vielleicht einige erotische Stunden beschert. Wenn sie allerdings zu denjenigen zählt, die gerne sexy Weihnachten zu zweit verbringen, dann sind die nachfolgenden Geschenkideen genau die richtige Überraschung für deine Freundin.

Zeit zu zweit – das optimale Weihnachtsgeschenk für deine Freundin

Über Zeit mit ihrem Liebsten freut sich wohl jede Frau. Daher ist es vielleicht eine gute Idee, ein romantisches Wochenende zu verschenken, vielleicht im Schnee. Nehmt euch einfach mal Zeit für euch und konzentriert euch auf euch als Paar. Da sind sexy Weihnachten zu zweit ja beinahe vorprogrammiert – sofern ihr die Reise bereits am diesjährigen Weihnachtsfest unternehmt. Auch ein gemeinsames Abendessen, vielleicht in dem Restaurant, in dem ihr das erste Mal essen wart, wird eine gelungene Überraschung für deine Freundin sein. Mit gemeinsamer Zeit als Weihnachtsgeschenk für die Freundin kann Mann nichts falsch machen.

Dessous für ein sexy Weihnachten

In welchen Dessous gefällt dir deine Freundin am besten? Verschenke für ein sexy Weihnachten doch einfach die Dessous, die du gerne an deiner Freundin sehen möchtest. Wichtig hierbei: Du solltest auch ihre Vorlieben berücksichtigen. Wenn du weißt, dass deine Freundin die Dessous, die du magst, nicht tragen möchte, solltest du überlegen, was euch beiden gefallen könnte. Bei der Größe solltest du dir sicher sein. Schau einfach in der Unterwäsche nach, die deine Freundin bereits hat. So kannst du sicher sein, die passende Größe zu kaufen. Nichts ist schlimmer, als einer Frau zu kleine oder zu große Unterwäsche zu kaufen. Das würde nur zeigen, dass du die Maße deiner Freundin nicht kennst und statt zu sexy Weihnachten zu einem Streit unterm Weihnachtsbaum führen. Wenn du es richtig anstellst, wird mit diesem Weihnachtsgeschenk zuerst deine Freundin die Dessous auspacken und dann du deine Freundin 😉

Sex Toys/Vibratoren – für viel Spaß an Weihnachten

Seid ihr experimentierfreudig im Schlafzimmer? Dann verschenke doch als Weihnachtsgeschenk für deine Freundin mal ein Sex Toy oder einen Vibrator. Das sorgt für aufregende Stunden und viel Abwechslung. Die Auswahl ist hier groß. Ein Paarvibrator kann beispielsweise euch beide zum Höhepunkt bringen und das auf ganz andere Weise als ihr bisher kanntet. Doch das ist nicht die einzige Möglichkeit, die Liebste mit einem Sex Toy oder Vibrator zu überraschen. Es gibt hier zahlreiche verschiedene Möglichkeiten:

  • Rabbit Vibrator
  • G-Punkt Vibrator
  • Auflegevibrator
  • Liebeskugeln
  • Und noch viele mehr…

Es gibt auch spezielle Sexspielzeuge-Sets für Paare. Für den Anfang ist so etwas vielleicht auch ganz sinnvoll als Weihnachtsgeschenk für deine Freundin. Du kennst die Vorlieben deiner Liebsten am besten. Suche nach einem Vibrator, der deiner Freundin und damit auch dir sexy Weihnachten beschert.

Am besten schenkst du gemeinsam mit einem Vibrator auch ein Gleitgel. Gleitgel kann die Reibung, die beim Geschlechtsverkehr und auch beim Einführen von Sex Toys und Vibratoren entsteht, minimieren und macht es für euch beide angenehmer.

Um deine Freundin nicht in Verlegenheit zu bringen, solltest du ihr ein solches Geschenk nicht unbedingt im Beisein eurer Familien überreichen. Bei der Bescherung zu zweit kommt ein solches Geschenk wahrscheinlich besser an. Und wenn ihr Lust habt, könnt ihr das Weihnachtsgeschenk deiner Freundin dann sofort testen.

Sinnliche Massagen für euch beide verschenken

Vorspiel ist ja bekanntlich besonders Frauen sehr wichtig. Wie wäre es mit einer sinnlichen Massage? Verschenke doch einfach einen Massagekurs, in dem ihr als Paar lernt, wie ihr euch an den richtigen Stellen anfasst, um euch zu stimulieren beziehungsweise zu entspannen. Um dies dann später auch zuhause nachzumachen, kannst du als Weihnachtsgeschenk für deine Freundin auch noch ein Massagegerät, Massageöl oder eine Massagekerze beilegen.

Erotische Bilder – Augenblicke für die Ewigkeit festhalten

Verschenke als Weihnachtsgeschenk für deine Freundin doch einfach ein erotisches Fotoshooting für euch beide. Das Fotoshooting wird nicht nur ein tolles Erlebnis sein, sondern es werden auch tolle Erinnerungen entstehen, die ihr euch dann ins Schlafzimmer hängen könnt. Alternativ könntest du auch erotische Bilder von dir machen lassen und diese dann als Weihnachtsgeschenk für deine Freundin verschenken.

Ein besonders anregendes Weihnachtsdinner

Habt ihr an Weihnachten schon konkrete Pläne? Wie wäre es, wenn du als Weihnachtsgeschenk für deine Freundin kochst? Wenn du hierbei aphrodisierende Lebensmittel verwendest, kannst du schon während dem Essen das sexy Weihnachten in Gang bringen. Unter anderem wird den folgenden Lebensmitteln eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt: Spargel, Austern, Chili, Muskatnuss, Basilikum und Ingwer. Es gibt zahlreiche Gerichte, in denen du diese Lebensmittel verwenden kannst.

Als Nachtisch bietet sich ein Schokoladenfondue an, denn sowohl Schokolade als auch Erdbeeren, Weintrauben und Bananen wird eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt.

Als Überraschung für eure Freundin ist ein solches anregendes Weihnachtsdinner doch genau das richtige.

Weihnachtsgeschenke für ein sexy Weihnachten – eine Zusammenfassung

Sinnliches/Erotisches Weihnachtsgeschenk Pro Contra Kosten
Zeit zu zweit Ihr verbringt gemeinsam Zeit und könnt eure Beziehung stärken. Soll euer Trip mehrere Tage dauern, musst du schon einiges investieren. Von 50€ bis zu mehreren hundert Euro
Dessous Wenn deiner Freundin das Geschenk gefällt, machst du ihr eine Freude und hast dann auch noch selbst was davon. Wenn du die falsche Größe kaufst, kann das statt zu Harmonie zu Streit führen. Auch hier kann die Preisspanne von rund 30€ bis zu mehreren hundert Euro reichen.
Sex Toys/Vibratoren Ihr macht neue Erfahrungen im Bett und peppt euer Liebesleben auf. Sollte deine Freundin keine Sextoys/Vibratoren mögen, könnte ein solches Geschenk auch schlecht ankommen. Von 20€ bis zu 200€
Sinnliche Massage Ihr lernt euch an Stellen anzufassen, die besonders erregend und wohltuend sind. Bevor ihr es zu zweit ausprobieren könnt, müsst ihr es im Massagekurs lernen. Von 40€ bis zu mehreren 100€ – je nach Umfang des Kurses
Erotische Bilder Schöne Erinnerung. Deiner Freundin könnten die Bilder nicht gefallen oder sie möchte sich ungerne fotografieren lassen. Für ein gutes Fotoshooting und dann auch passable Fotos musst du schon mindestens hundert Euro und mehr einplanen.
Anregendes Weihnachtsdinner Ein Weihnachtsdinner mit aphrodisierenden Lebensmitteln kann für sexy Weihnachten und erotische Stunden sorgen. Wenn deine Freundin dein selbstgekochtes Essen nicht mag, kann das auch nach hinten losgehen. Hier kommt es darauf an, was du kochen möchtest. Mit einer guten Flasche Wein zum Essen musst du aber mindestens 50€ investieren.

Bereite dir und deiner Liebsten eine ganz besondere Bescherung und sexy Weihnachten – du musst dich nur für das passende Weihnachtsgeschenk für deine Freundin entscheiden 🙂

Folge uns

Mehr Beiträge zu Intimacy Guide

Mehr Beiträge zu Sexspiration

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.